Die Gesunde Pizza

Für den Boden:
300g Zuccini
200g Möhren
1 Ei
2 EL Sojamehl
Salz
Pfeffer

Backofen auf 250C vorheizen;
Möhren schälen, Zuccini&Möhren fein reiben, auf ein Baumwolltuch legen und sämtliche Flüssigkeit raus drücken, dann zusammen mit dem Sojamehl, dem Ei , Salz und Pfeffer verrühren; dünn auf einem Backblech ausrollen;

ca. ½ Stunde im Ofen backen;
öfters kontrollieren, damit´s nicht verbrennt.

Für die Sauce:
1 EL Tomatenmark
etwas Milch
Salz
Pfeffer
Basilikum

Tomatenmark mit Milch, Salz, Pfeffer und etwas Basilikum verrühren; auf dem fertig gebackenen Pizzaboden verteilen.

Belag:

Thunfisch:
½ Dose Thunfisch
1 kleine Zwiebel
Ein paar Oliven
40g geriebener Käse (fettarm)

Hähnchen:
(schmeckt auch sehr gut mit etwas Currysauce statt Tomatensauce)
Gebratene Hähnchenstreifen oder Hähnchenbrustaufschnitt
Ein paar frische Champigions
40g geriebener Käse (fettarm)

Belag nach Lust und Laune auf dem fertiggebackenen Pizzaboden mit Soße verteilen und dann nochmal für ca 10 Minuten in den Ofen.

Guten Appetit!

Hinterlasse eine Antwort